EMFM - Elektro-Mobil-Freunde-München

EMFM

Die EMFM - Elektro-Mobil-Freunde-München sind die größte Vernetzung von Elektroautobesitzer in und um München, welche sich schon lange elektrisch fortbewegen. Einige von uns fahren schon über 20 Jahre Elektroautos.

--> andere reden nur darüber - wir fahren schon lange <--


Die Mitglieder der Elektro-Mobil-Freunde-München (EMFM) kommen nicht nur aus München. In der Zwischenzeit beträgt der Mitgliederumkreis um München ca. 100 km. Das zeigt, das die EMFM einzigartig im weiten Umkreis sind. Wir treffen uns zwanglos einmal im Monat bzw. öfters wenn Veranstaltungen sind.

Die Termine wann wir uns treffen finden Sie unter "Monatliche Treffen"

lautlos, abgasfrei, energiesparend, mobil,

EMFM

Bei den EMFM haben wir uns mit Gleichgesinnten zusammengeschlossen um unserem Hobby, Technikbegeisterung, Lebenseinstellung oder einfach nur weil Elektroautofahren Spaß macht, nachzugehen. Natürlich möchten wir auch etwas bewegen und haben uns auch zur gemeinsamen Verfolgung einiger Ziele zusammengeschlossen. Vereinsmeierei betreiben wir aber nicht.

Es ist ein grundlegendes Naturgesetz: Bewegung erfordert Energie. Um Energie zu erzeugen, werden Rohstoffe verbraucht. Diese stehen nicht unbegrenzt zur Verfügung. Doch damit nicht genug: Die Verbrennung der Kraftstoffe, die unsere Fortbewegungsmittel antreiben, erzeugt Emissionen - Schadstoffe, die unsere Umwelt und uns belasten.

So geht es nicht weiter: Die Transportmittel der Zukunft müssen effizienter und somit sauberer arbeiten. Mit Wasser- Sonnen- und Windkraftwerken als Energielieferant und Elektromotoren, die mehr "rausholen" und das auch noch leiser.

Die Ziele von Elektro-Mobil-Freunde-München sind:

  • Bündlung der Interessen der Elektroautofahrer in und um München
  • Förderung und Verbreitung von Elektroautos
  • Förderung, Verbreitung und Installation von Solar- und Elektrotankstellen
  • Öffentlichkeitsarbeit, Aufklärung der Bevölkerung
  • Erfahrungsaustausch
  • Gemeinsame Ausfahrten, Treffen, Fachsimpeln usw.



Auch ein Elektroauto ist nicht der "Stein der Weisen" aber diese Fahrzeuge verbrauchen sehr viel weniger Energie. Bei der jährlichen "Deutschen Energiesparmeisterschaft" haben die Fahrzeuge zwischen 4,5 bis 12 kw (je nach Elektroautotyp) Strom pro 100 km verbraucht. Das entspricht ca. dem Energiewert von 0,45 bis 1,2 Litern Benzin auf 100 km. Die Akkukapzitäten reichen zur Zeit nicht für Langstreckenfahrten am Stück aus. Deshalb sind Elektroautos besonders für Kurzstrecken geeignet wo der normale PKW eh unwirtschaftlich ist.

2,3 Million elektrisch zurückgelegten km

Bei einer Umfrage 2015 unter den EMFM, wieviele km jeder schon elektrisch in den letzten Jahren zurückgelegt hat kam erwartet einiges zusammen. Mit über 3 Million elektrisch zurückgelegten km besitzen die EMFM einiges an Know-how und Erfahrungsschatz.

So manches, mit staatlichen Millionen Euro geförderte Projekte unserer Regierung, sieht da ganz schon blass dagegen aus, besonders wenn man die Kosten/Nutzen sieht, dieser oft Sinn freien Projekte.